Abgesagt: Senioren-Nachmittag: Café Philo: „Toleranz“ mit dem Philosophen Rayk Sprecher

Der Anlass kann nicht durchgeführt werden.

Öffentlich wie privat geniesst Toleranz einen hohen Stellenwert. Sie wird eingefordert und gewährt, meist aber auch zugleich ihre Grenzen betont.

Dabei ist die Ablehnung stets Voraussetzung für Toleranz: Was wir bejahen, braucht sie ja gerade nicht. Aber wie geht das, etwas ablehnen und eben doch tolerieren?

Und wieder: wie weit geht das? In der gemeinsamen Diskussion nähern wir uns anhand von Beispielen dem Begriff der Toleranz, seiner Geschichte, seiner Ausprägungen und ihren mehrfachen Grenzen.

Auch jüngere Personen sind herzlich willkommen.