top of page

Fr., 24. Feb.

|

Rüschlikon

Info-Abend zur Fastenwoche

Zeit & Ort

24. Feb. 2023, 19:00

Rüschlikon, Schloss-Strasse 28, 8803 Rüschlikon, Schweiz

Über die Veranstaltung

(JK) Bald kommt sie wieder, die alljährliche Zeit der Vorbereitung auf das höchste Fest der Christen: das Osterfest! In dieser besonderen Zeit sind wir eingeladen, durch bewussten Verzicht in die Tiefe des eigenen Selbst zu gehen, sich bewusst wahr zu nehmen und sich mit dem eigenen Leben auseinander zu setzen. Hilfreich kann dabei die Erfahrung sein, dass wir nicht einmal die Nahrung brauchen und aus eigenen Kraftreserven (einige sagen auch Hüftgold oder weniger poetisch das Fettpolster) leben können. Ich werde diese Woche leiten und begleiten, mitfasten und mit praktischen Ratschlägen zur Verfügung stehen. Es gibt einen Infoabendam Freitag, 24. 02. um 19.00 Uhr (ca. 1 Stunde) wo ich über den Verlauf der Fastenwoche gründlich informieren werde. Auch Anmeldebögen werden ausliegen. Wir starten dann mit dem ersten konkreten Informationen vor dem Entlastungstag (Montag, 06.03) am Sonntagabend um 19.00 und treffen uns dann täglich um 19.00 Uhr um den vergangenen Tag zu besprechen, die Informationen für den nächsten Tag zu geben und einen kleinen spirituellen Impuls zu bekommen.

Nach 5 Fastentagen treffen wir uns am Samstag vor dem Suppensonntag um das Fastenbrechen zu besprechen. Dann können wir mit dem Fastensuppenessen wieder in den „Normalmodus“ umsteigen und reflektieren diesen Prozess am vorletzten Treffen am Sonntagabend. Das Abschluss- und Auswertungstreffen ist am Dienstag, 14.03. um 19.00 Uhr mit einem einfachen Znacht im Pfarreisaal. Unser Ziel ist nicht der Gewichtsverlust, sondern der Weg in die Tiefe, darum werden an jedem Abend auch kurze theologisch - philosophische Impulse mit auf den Weg gegeben. Sollte die Gruppe zu gross werden, bleibt das Programm gleich, wir werden nur die Treffen doppelt machen müssen, damit jede und jeder auch zu Wort kommen kann. Mehr als zwei Gruppen bringe ich terminlich nicht unter, aber so beliebt ist das Fasten ja wirklich nicht J.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page