top of page

«Mother Teresa & Me»

Kino - Abend

       

Sonntag, 26. Mai. 2024

17.00 Uhr

Kulturraum Thalwil

(Bahnhofstrasse 24, Thalwil)   



«Zeichen der Zeit erkennen» lautet unser Pfarreimotto.

 Unter anderem wollen wir dabei Menschen, die ihre Zeit prägten, genauer betrachten.

 Gelegenheit dazu haben wir im Kulturraum Thalwil mit dem Film

«Mother Teresa & Me»

 

Teresa und Kavita: Zwei Frauenleben – leidenschaftlich und kompromisslos –

in zwei Parallelgeschichten über Generationen hinweg verwoben. Beide Frauen verwirklichen ihre Berufung trotz grosser, persönlicher Zweifel. Diese ineinander verflochtenen Geschichten zeigen uns Mutter Teresa, die Frau hinter dem Mythos, in einer völlig neuen Dimension. Ihr Glaubensverlust inspiriert die wilde Kavita, eine junge Engländerin mit indischen Wurzeln, im heutigen Kalkutta echte Liebe und Empathie zu entdecken.

 

Die Rolle von Theresa spielt Jaqueline Fritschi-Cornaz aus Oberrieden             

und wir haben anschliessend die Gelegenheit mit ihr ins Gespräch zu kommen.


Weitere Infos, Reservation (Platzzahl beschränkt) und Ticketkauf (Fr.15.-) unter:

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page